Taxi-Ausrüstung

Die Taxi-Ausrüstung ist eine Zusatzausrüstung zu einem für den gewerbsmässigen Personentransport bestimmten Fahrzeug:

Taxi-Schild / Taxi-Dachzeichen / Taxi-Leuchte

  • Ein Taxi ist entsprechend äusserlich zu kennzeichnen

Taxameter (auch „Taxuhr“)

  • =   Gebührenmesser / Fahrpreisanzeiger
  • Gerät, das die Fahrtdauer misst, die gefahrene Strecke erfasst, daraus den Fahrpreis berechnet und diesen anzeigt

Sicherheitsanforderungen (Fahrzeug)

  • Fahrzeug-Minimalstandard
    • vorgeführt
    • betriebsbereit
    • gut unterhalten
  • Fahrzeug-Optimalstandard
    • Aus Haftungsgründen bzw. zur entsprechenden Exkulpation empfiehlt es sich, bei der Fahrzeuganschaffung besonders auch im Interesse der Fahrgast-Sicherheit darauf zu achten, dass das Fahrzeug bei Crash-Tests optimal abschneidet
    • Dokumentierung der Fahrzeug-Evaluation hinsichtlich Insassensicherheit
    • Ev. günstigere Versicherungsprämien verhandelbar

Drucken / Weiterempfehlen: