Checkliste „Occasionsbesichtigung / Probefahrt“

Besichtigung

  • Besichtigung nur bei schönem Wetter
  • Erste Detailbesichtigung
  • Technische Elemente
    • Motor / Getriebe / Hinterachse / Lenkhilfe
      • Blick über den Motor
      • Zylinderkopfdichtung
      • Sauberkeit
      • Dichtheit
        • Feuchte Stellen
        • Tropfen am Boden
    • Kühler und Schläuche für Kühlflüssigkeit
      • Spröde?
      • Dichtheit?
    • Autotüren
      • Scharnier ok?
      • Türschliessungen perfekt?
      • Nicht bündige Türen (Unfallfolge?)?
    • Lenkrad
      • Stellung bei Geradeauslauf
      • Spiel
    • Bremsscheiben
      • glänzende oder verrostete Bremsscheiben?
      • Flugrost oder Rostfrass? Lange Standzeit?
    • Sicherheitsgurten
      • Gurten leichtgängig?
      • Verdrehte Gurten?
      • Aufgescheuerte Bänder?
    • Auspuff
      • Optischer Zustand
    • Felgen / Bereifung
      • Felgenbeschädigungen?
        • gravierende Parkschrammen lassen auf (negatives) Fahrverhalten des Vorbesitzers schliessen
      • Reifenzustand (Sommerräder)
        • Gesetzl. Minimum: 1,6 mm
        • Soll: 4 mm
      • Vorhandensein von Winterrädern?
  • Optische Elemente
    • Aussen
      • Lack / Lackschäden?
      • Rost? / Fahrzeugunterboden?
      • Gummidichtungen
      • Scheiben v/h/l/r
        • Steinschläge?
        • Kratzer?
    • Innen
      • Sitze
      • Türverkleidungen
      • Dachhimmel
      • Armaturen
      • Fahrzeugboden (unter den Teppichen)
      • Zustand / Abnützung der Laufleistung entsprechend?
  • Runterknien oder Runterliegen um Schweller und Unterwagen anzuschauen
  • Gewinnung eines Gesamteindrucks des Fahrzeugs

Probefahrt

  • Keine Probefahrt – no deal
  • Unentgeltlichkeit der Probefahrt
  • Autobesichtigung vor Wegfahrt + Blick in den Fahrzeugausweis
  • Versicherung
    • Abklärung bei Autohändler und insbesondere bei Privatperson als Autoverkäufer
      • Bestand Vollkaskoversicherung und Deckungsausschlüsse
      • Selbstbehalt und Höhe
      • wer Selbstbehalt im Probefahrt-Schadenfall trägt
    • Grobfahrlässiges Verhalten des Kaufinteressenten (schwere Verkehrsregelverletzung) kann zu dessen Haftung führen
  • Fahrtests von
    • Motor
    • Kupplung
    • Bremsen
    • Sitze
    • Fahrverhalten
      • Beschleunigungsverhalten
      • Bremsenvorgang / Anhaltestrecke
    • Geräusche
    • Auspuff
      • Optischer Zustand
      • Unverhältnismässiger Lärm?
      • Rauchen
        • wenig Rauch an den Endrohren / Prüfen, ob Rauch von der Fahrzeugfront oder -mitte
        • Rauch von der Fahrzeugfront oder -mitte (defekte Auspuffanlage?)

» Hier finden Sie diese Checkliste als pdf zum Download

Drucken / Weiterempfehlen: