Versicherungswechsel

Sie können Ihre bestehende Versicherung in folgenden Fällen wechseln:

  • Zeitablauf des Versicherungsvertrags
  • Fahrzeugwechsel
  • Prämienänderung (Erhöhung oder Reduktion)
  • Halterwechsel
  • Schadensfall

Schauen aber beim Versichererwechsel darauf, dass Ihnen die vorbestandenen Rabatte und Boni, die sie beim ursprünglichen Versicherer erhielten, erhalten bleiben; im Falle der Gewährung eines Bonusschutzes erübrigt sich hier ein Schlechterstellungsrisiko.

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts