Exkurs: Wirtschaftlicher Totalschaden

Im Falle eines sog. wirtschaftlichen Totalschadens ist der Autobesitzer mit folgendem konfrontiert:

Voraussetzungen eines wirtschaftlichen Totalschadens

  • Reparaturkosten übersteigen aufgrund des versicherten Ereignisses den Zeitwert
  • Fahrzeug gestohlen (und innert 30 Tagen nicht wieder aufgefunden)

Einflussfaktoren auf die Totalschaden-Entschädigung

  • Fahrzeugalter
  • Kilometerstand des Fahrzeugs
  • Neupreis des Fahrzeugs

Maximalentschädigung

  • Ankaufpreis des Fahrzeugs oder
  • Zeitwert (ausser bei Zeitwertzusatzversicherung)

Zeitwertzusatz

  • Die Fahrzeugalterstabelle (siehe Box) zeigt Ihnen auf, in welchem Rahmen sich die Entschädigung im Falle von Zeitwertzusatz) bewegt
      • Beginn des Altersjahres
        • Entschädigung höher als am Ende
      • Berechnung der Entschädigungssumme
        • Unterschiedliche Berechnungspraxis der Versicherer

Abzüge

  • Von der Entschädigung werden in Abzug gebracht:
    • Selbstbehalt (bei Kasko)
    • Vorschäden
    • Wert von Überresten (Schrott)

Zession

  • Beim Leasing hat der Leasingnehmer als Versicherungsnehmer der Kaskoversicherung den Totalschadenerlös dem Leasinggeber abzutreten (= Zession; vgl. auch Box).

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts