Exkurs: Fahrerflucht-Schadensdeckung

Ausfallhaftung

Flüchtet der Fahrzeugführer nach Verursachung eines Unfalls mit reinem Sachschaden, übernimmt der Nationale Garantiefonds nach Abzug des Selbstbehalts von CHF 1000 die Kosten von Schäden, die durch unbekannte oder nicht versicherte Fahrzeuge verursacht wurden.

Einzelheiten

Die einzelnen Elemente sind:

Ausfallfälle

  • Schaden durch ein unbekanntes Motorfahrzeug
  • Schaden durch ein nicht versichertes Motorfahrzeug
  • Deckungsausfall infolge Konkurses des Motorfahrzeughaftpflichtversicherers

Voraussetzungen

  • Subsidiarität
    • Keine Schadensdeckung durch eine andere Versicherung
  • Nachweis
    • Polizeirapport

Selbstbehalt

  • CHF 1‘000

Nationaler Garantiefonds Schweiz

  • =   Verein
  • Mitglieder sind alle Motorfahrzeughaftpflichtversicherer
  • Refinanzierung
    • Halterbeiträge / Zwecksteuer
  • Telefon 0800 831 831

» Weiterführende Informationen unter Fahrerflucht | verkehrs-recht.ch

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts