Auto-Portale

Vorhaben

Anstelle von Auto-Inseraten kann der Autoverkäufer auf einem Auto-Portal inserieren.

Internetportale gelten als elektronischer Handel, auch Internethandel oder Online-Handel, beschränken sich meistens auf die fotounterstützte Angebotspublikation. Auto-Portale sind heute ein nicht mehr wegzudenkender Verkaufskanal.

Auto-Inserieren für Verkauf

Ähnlich wie bei Zeitungsinseraten kann der Autoverkäufer – oft online selber – die Fahrzeugdaten und Fahrzeugfotos beim Autoportal erfassen und freischalten, meistens mit folgenden Daten:

  • Marke
  • Modell
  • Farbe
  • Zubehör
  • 1. Inverkehrsetzung (Jahr)
  • Laufleistung (gefahrene Kilometer)
  • Aufbau
  • ev. ab MFK / letzte MFK
  • Preis
  • Kontaktadresse / Telefonnummer / e-mail-Account

Anwendungsbeispiel:

Angebots-Bundle

Autoportale bieten oft ein sog. Bundle an, in dem das Auto-Inserat zur Erhöhung der Absatzchancen gleichzeitig in anderen Medien erscheint, zB in Blick | blick.ch, TCS | tcs.ch, Autoillustrierte | autoillustrierte.ch und Anibis | anibis.ch.

Autoportal-Anbieter

Zu den bekanntesten schweizerischen Autoportalen zählen:

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts