Pannenprävention

Vorkehrungen zur Pannenvermeidung bedeutet:

  • Einhaltung aller Service-Intervalle
    • zur Vermeidung des Garantie-Verlusts
    • durch Beachtung der Zeit- und Fahrleistungsintervalle
    • mindestens 1 Service pro Jahr
  • Fahrzeugpflege nach dem Winter bzw. Pflege von Kunststoff- und Gummiteilen
  • Korrekte Fahrzeugbehandlung
    • Kaltstart-Vermeidung
    • Keine unnötigen Motorbelastungen (zB Motorhochjagen in kaltem Zustand)

» Weiterführende Informationen unter Tipps zur Fahrzeugpflege nach dem Winter | auto.de

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts