Autounfall im Ausland

Andere Leute, andere Sitten – andere Gesetzgebung, andere Polizeiorgane. Hier eine kurze Verhaltensempfehlung für Autounfälle im Ausland:

Verhalten

  • Ruhe bewahren

Sofortmassnahmen (wie bei einem Autounfall in der Schweiz)

  • Sicherung Unfallstelle
  • Besonders: Aufnahme der Zeugendaten (Name, Vorname und Anschrift)
  • Sachschaden
    • Verständigungsversuch mit Unfallgegner
    • Kooperationsweigerung des Unfallgegners > Polizei-Beizug
  • Personenschaden
    • Polizei auf jeden Fall verständigen
  • Polizeibeizug
    • Erhebung der Daten zum zuständigen Polizeiposten (Name und Anschrift)
    • Erhebung der Personendaten des Polizisten (Name, Vorname und Funktion), der den Polizeirapport verfasst

Europäisches Unfallprotokoll

  • Verwenden Sie das Europäische Unfallprotokoll, welches mehrsprachig ist
  • Das Unfallprotokoll enthält alle Daten und vermeidet eine Schuldanerkennung
  • Schauen Sie daher vor jeder Auslandreise, dass Sie Handschuhfach Ihres Autos Unfallprotokolle zur Verfügung haben

Unfallerhebung

  • Unfallprotokoll (siehe oben)
  • Zeugendaten (siehe oben)
  • Polizeiposten- und Polizisten-Daten (siehe oben)

Versicherer-Benachrichtigung

  • Mit der Benachrichtigung des Mfz-Haftpflichtversicherers resp. Kaskoversicherers kann auch dessen Unterstützung angefordert werden
    • Deckung eines Schadens oder Abwehr unberechtigter Ansprüche
    • Schadenexperten-Einsatz
    • Usw.
  • Formelle Schadenanzeige nach Auslandrückkehr nicht vergessen
    • Verwirkungsfrist: 2 Jahre
    • Zustellung des Unfallprotokolls
  • Bei Personenschäden zusätzlich benachrichtigen:
    • Unfallversicherer
    • Krankenversicherer

» Weiterführende Informationen unter Autoversicherungen – Exkurs: Schaden mit Auslandbezug

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts