Anbieter

Am Markt für den Autounterhalt für den Unterhalt von Fahrzeugen können die Anbieter in fünf Gruppen eingeteilt werden:

Markenvertreter

  • beinahe ausschliessliches reparieren von Fahrzeugen der exklusiv (zB A-Händler-Status oder Tochtergesellschaft eines Autoproduzenten) angebotenen Fahrzeugmarke

Mehr-Markenvertreter

  • reparieren die vertretenen Automarken, manchmal auch andere Produkte, je nach Unternehmensstrategie und Betriebsstandort

Freie Werkstätten (ohne Markenhändler-Status)

  • Reparaturen von Autos, deren Produzenten den Herstellung einstellten, News- und Youngtimern uam

Reine Unterhalts-, Wartungs- und Pneu-Betriebe

  • Unterhalt und Wartung aller oder vieler Marken
  • Ketten- oder Franchise-Betriebe

Carrosserie-Werkstätten

  • Unfall-Carrosserie-Reparaturen (Blechschäden) und Behebung von Rostschäden etc.

Drucken / Weiterempfehlen: