Leasingvergleich / Leasingrechner

Es lohnt sich vor Eingehung des auf 4 bis 5 Jahre abzuschliessenden „Dauerschuldverhältnisses Leasing“ 1. die Refinanzierungsmöglichkeiten zu vergleichen (Leasing-Vergleich) und 2. mittels eines „Leasing-Vergleichsrechners“ die Konditionen der Leasinganbieter (Anbieter) zu vergleichen:

Leasing-Vergleich

Leasing-Vergleichsrechner

Weiterführende Informationen

Kreditraten
  • enthalten meistens Zins- und Amortisationsanteile
Leasingraten
  • decken in der Regel den monatlichen Anteil folgender Komponenten ab:
    • Leasinggebühr i.e.S.
    • Anteil an den Anschaffungskosten
    • Ausgleich des Wertverlustes des Autos während der Leasingdauer
    • Vertragserstellungskosten
    • Inkasso- und Administrierungskosten (Verwaltungskosten)
    • Provision für den Verkäufer (zB Garage)
    • Refinanzierungskosten der Leasinggesellschaft
    • Gewinnmarge der Leasinggesellschaft
    • Steuern
    • Anzahlung grosse “erste Leasingrate” (je höher die Anzahlung, desto kleiner die Leasingrate)

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts