Rechtsmangel

Rechtsgewährleistungsrecht

Ein Rechtsmangel verlangt ein Einstehen des Autoverkäufers aufgrund seiner Rechtsgewährleistungspflicht nach OR 192:

Gesetzliche Grundlage

  • OR 192

Vorrang

  • Vorgehen von Eigentum oder eines beschränkt dinglichen Rechts

Arten von Rechtsgewährleistungsmängeln

  • Drittem steht am Auto ein den Rechten des Käufers vorgehendes subjektives Recht zu
    • Eigentum
    • Beschränkt dingliches Recht (zB Nutzniessung)

Geltendmachungsvoraussetzungen

  • Grundsatz
    • Anwendung der Rechtsgewährleistungsregeln
    • Keine besonderen Voraussetzungen
  • Ausnahme
    • Wegbedingung der Rechtsgewährleistungspflicht im Autokaufvertrag

Sachmängel rechtlicher Natur

Denkbar sind auch Sachmängel rechtlicher Natur nach OR 197:

Gesetzliche Grundlage

  • OR 197

Arten von Sachmängeln rechtlicher Natur

  • Öffentlich-rechtliche Benützungs- und Verfügungsbeschränkung
    • Zulassungsverweigerung aus bestimmten Gründen, zB ungenügende Bremsen nach Auto-Tuning
  • Erfüllung von Bedingungen und Auflagen
    • zB nicht zulassungsfähige Felgen

Geltendmachungsvoraussetzungen

  • Anwendung der Sachgewährleistungsregeln
    • Mängelrüge
    • Kurze Verjährung
    • etc.

Konkurrenz von Rechts- und Sachmängeln

Dasselbe Occasionsauto kann sowohl einen Rechtsmangel (zB gestohlenes Fahrzeug) als auch einen Sachmangel (zB Unfallfahrzeug trotz Unfallfreiheitsbestätigung des Verkäufers) aufweisen.

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts